CDU Ortsverband Greven
CDU Ortsverband
15:26 Uhr | 18.06.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 







Archiv
23.12.2014, 20:46 Uhr | Übersicht | Drucken
Senioren Union „weihnachtlich“
2014 zum 15. Mal in Folge beim traditionellen Weihnachtskonzert


Greven. Festlich geschmückt war die Saerbecker Bürgerscheune als rund 60 Mitglieder der Senioren Union der CDU im Stadtverband Greven zum 15.Mal in Folge das Weihnachtskonzert des Kolping Blasorchesters besuchten. Moderator Kurt Kösters, der mit ausgewählten Texten und Gedichten den Nachmittag begleitete, bedankte sich bei seiner Begrüßung für die Treue der Grevener. Ein wunderbarer Einstieg in die letzten Tage vor Weihnachten war dann dieser festliche Nachmittag, der mit dem Jugendorchester unter der Leitung von Ludger Beermann begann. Die ausgewählten Melodien stimmten auf die Weihnacht ein. Dann dirigierte Jaak Notebaert das Kolping Blasorchester, die auf höchstem Niveau spielten und nicht nur mit der Petersburger Schlittenfahrt begeisterten. Das Besondere in Saerbeck ist die Nachwuchsarbeit. Hatte Beermann bereits beim Jugendorchester die jungen Musiker mit Urkunden belohnt, präsentierte er nun den Sing- und Spielkreis, der mit der „Wichtelweihnacht“ die Senioren erfreute - getreu ihrem Motto „Jung und Alt gemeinsam“.



Foto
Jaak Notebaert (l.) dirigierte das Kolping Blasorchester – Christa Waschkowitz-Biggeleben, Vorsitzende der Senioren Union ist mit 60 Mitgliedern beim Weihnachtskonzert, dass Kurt Kösters (r.) moderierte

Da sei der Rückblick auf ein aktives Jahr 2014 mit rund 15 Veranstaltungen der Grevener Senioren Union gestattet. Höhepunkt des Jahres war natürlich das Jubiläum „30 Jahre Senioren Union Greven“, das im März mit einer Festveranstaltung gefeiert wurde, die mit einem Dankgottesdienst und den Mutzbacher Alphornbläsern in der Martinuskircheunvergesslich bleibt. Die Vorsitzende Christa Waschkowitz-Biggeleben freut sich, dass der Vorstand auch für das nächste Jahr ein interessantes Programm vorbereitet hat. Dann konzentrierten sich Alle auf den Höhepunkt des Nachmittags, denn wenn zum Abschluss nur noch die Kerzen brennen wissen wir jetzt ist Weihnachten nahe. Und als zum Liederkranz „Friede den Menschen auf Erden“ dann alle gemeinsam die Weihnachtslieder sangen geht mit diesem stimmungsvollen musikalischen Abschluss ein gutes Jahr dem Ende zu – die Senioren Union wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2015.


Impressionen
News-Ticker
Termine
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.04 sec. | 61024 Visits