Unser Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020 finden Sie hier: Wahlprogramm_2020

Eine Kurzvorstellung unserer Kandidaten finden Sie unter Wahl 2020

Auf Einladung von CDU-Bürgermeisterkandidat Dietrich Aden kommt der Verkehrsminister des Landes NRW, Hendrik Wüst, am kommenden Freitag zum Grevener-Hauptbahnhof.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen an der Veranstaltung und der anschließenden Diskussion teilzunehmen: 11.09.2020 um 13:45 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Biederlack. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dietrich Aden

Bürgermeisterkandidat der CDU Greven

Mein Steckbrief
Geboren 1988 in Essen

Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg und Münster mit dem Schwerpunkt öffentliches Wirtschaftsrecht

Aktuell: Persönlicher Referent von Landrat Dr. Schulze Pellengahr (Kreis Coesfeld) sowie stellvertretender
Abteilungsleiter und Pressesprecher

Berufliche Schwerpunkte: Kommunalaufsicht, Beschwerdemanagement, Referententätigkeit
Nebenamtlicher Dozent für kommunales Verfassungsrecht
Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Personal, Organisation, Sicherheit und E-Government im Rat der Stadt Münster
Deutschlandrat der Jungen Union, Mitglied im erweiterten Landesvorstand der Jungen Union NRW

Interessen: Klavierspielen, Fahrradfahren, Fußball, Reisen

0171-5378893
Info@dietrich-aden.de

Für weitere Informationen zu unserem Bürgermeisterkandidaten folgen Sie den Links im Steckbrief unseres Kandidaten.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite

Bereits letzten Donnerstag war Jens Spahn auf Einladung von Dietrich Aden zu Besuch in Greven. Anbei der Pressebericht und ein kleiner Nachdreher von der Veranstaltung. https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Greven/4259604-Jens-Spahn-im-Grevener-Wahlkampf-Das-Virus-ist-der-Spielverderber #Greven #Reckenfeld #Gimbte #Bauernschaften #gemeinsam #gestalten


Unser Kandidat Johannes Hennigfeld für den Wahlkreis 14: Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, 20 Jahre politische Erfahrung und Praxis! In diesen Jahren habe ich die Interessen und Belange der Grevener Bürgerin¬nen und Bürger - schwerpunktmäßig im Außenbereich Grevens - im Rat vertreten. Diese Arbeit möchte ich gerne fortsetzen. Denn es gibt noch viele Dinge, für die es sich lohnt aktiv zu sein und sich zu engagieren. Eine zukunftsgerichtete Infrastruktur der Außenbereiche mit einer guten Verkehrsanbindung der Bauerschaften an den Stadtkern, sichere Schulwege, ein intaktes Wirtschafts- und Radwege¬netz und ein ausgewogener Ausbau regenerativer Energien auf der Basis unterschiedlicher Technologien sind für mich vorrangige Ziele. Mein besonderes Engagement gilt der Weiterentwicklung Grevens als Wirtschaftsstandort. Die Ansiedlung innovativer Technologien und die weitere Entwicklung von Gewerbeflächen und des Airport-Parks bringen neue Arbeitsplätze und stärken somit unsere Stadt als Wohn- und Einkaufsstandort. Besonders im Blickfeld stehen für mich die städtischen Finanzen. Dabei ist auf eine krisenfeste Haushaltsgestaltung zu achten, die zukunftsfähig sein muss und generationengerecht wirtschaftet. Es gibt viel zu tun! Darum bitte ich bei der Wahl am 13. September um Ihre Stimme. Herzlichst, Ihr Johannes Hennigfeld


CDU-Greven

info@cdu-greven.de