CDU Ortsverband Greven
CDU Ortsverband
22:50 Uhr | 19.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 







Archiv
20.06.2015, 08:08 Uhr | Übersicht | Drucken
Senioren Union auf Tour
Jahresfahrt der Senioren Union war ein Ostseetraum


Greven. „Für die Senioren Union der CDU im Stadtverband Greven wurde der Ostseetraum wahr.“ erklärt die Vorsitzende Christa Waschkowitz-Biggeleben. Schon in Schwerin nach der Besichtigung des Schweriner Schlosses, dem Landtag Mecklenburg-Vorpommerns kam die Sonne zum Vorschein und hat die 4 Tage Mitglieder und Gäste der Senioren Union nicht verlassen. Die Jahresfahrt 2015 nach Rostock und Umgebung war aber nicht nur deshalb ein voller Erfolg. Denn jeder fühlte sich, auch Reiseleiterin Andrea in der wunderbaren Gemeinschaft der Reisegruppe wohl. Mit sicherer Fahrt von Busfahrer Alexander ging es dann unter kompetenter Führung durch die Umgebung Rostocks.



Foto
Reiseleiterin Andrea bringt Mitgliedern und Gästen der Senioren Union die Geschichte Stralsunds nahe.

Die hügelige Landschaft Mecklenburgs mit kleinen stillen Dörfern, weiter Landschaft und Durchblicke zur Ostsee begeisterten. Kompetent brachte die Gästeführerin Geschichte und Architektur der Gruppe nahe. Vom Kirchturm überblickten Alle Bodden und Ostsee auf der Halbinsel Darß. Über Zingst ging es zur UNESCO Welterbe Stadt Stralsund. Wie das Foto zeigt staunen die Mitreisenden über die restaurierten Gebäude am alten Marktplatz der Hansestadt. Das Rathaus, einst ein lebendiger Handelsplatz zeigte sich in der Schönheit der Backsteinarchitektur. Der Hafen mit seinem modernen Ozeaneum rundete die Tagestour ab. Da das diesjährige Ziel Rostock im Zentrum der Seebäder an der deutschen Ostseeküste liegt stand am zweiten Tag nach der Besichtigung des Münsters in Bad Doberan und der Hansestadt Wismar das quirlige Kühlungsborn auf dem Programm. Hier wurde von der Seebrücke der Ostseewind geschnuppert. Über Heiligendamm, wo schon Kanzlerin Angela Merkel zum G8 Gipfel geladen hatte, ging es zurück nach Rostock. Bei einer Nachtwächterführung hatte die Gruppe der Senioren Union Entwicklung und Sehenswürdigkeiten der bald 800 Jahre alte Universitäts- und Hansestadt entdeckt. Die Schifffahrt am letzten Tag nach Warnemünde rundete die Fahrt eindrucksvoll ab. Hier im Seebad Rostocks pulsierte das Leben und diesen Eindruck haben wir mitgenommen zurück nach Greven. Die Sonne und die vielfältigen Eindrücke einer unvergleichlichen Landschaft wird allen Mitreisenden der Jahresfahrt der Senioren Union Greven noch lange in Erinnerung bleiben.


Impressionen
News-Ticker
Termine
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.33 sec. | 50344 Visits