CDU Ortsverband Greven
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-greven.de

DRUCK STARTEN


Archiv
17.10.2015, 08:49 Uhr
Fraktionssitzung mit der CDU-Spitze aus Emsdetten
CDU-Fraktion im Gespräch mit der CDU aus der Nachbarstadt

Greven. Zu einem Gespräch mit Vertretern der Emsdettener CDU haben sich die Mitglieder der CDU-Fraktion in Reckenfeld getroffen. Die Emsdettener waren mit dem Fraktionsvorsitzenden Matthias Cieslak, seinen Stellvertretern Günter Nottbeck und Christoph Dehne gekommen. Vom Emsdettener CDU-Vorstand waren der Vorsitzende Norbert Weßling und sein Stellvertreter Hanno Moers vertreten. Von einem Treffen besonderer Art sprach Matthias Cieslak. Er bedankte sich für die Einladung und brachte seine Freude zum Ausdruck, dass es zu dieser Zusammenkunft gekommen sei.

CDU-Fraktion Greven im Gespräch mit der CDU-Spitze Emsdetten: Fraktionsvorsitzender Emsdetten Matthias Cieslak (2.v.l. sitzend), Günter Nottbeck, Stellv. Fraktionsvorsitzender (3.v.l. stehend) und Christoph Dehne, CDU-Fraktion (1.v.r. sitzend), Norbert W

Jürgen Diesfeld hatte dann auch ganz herzliche Worte der Begrüßung für die Emsdettener Gäste parat. Wichtigstes Thema war natürlich die Entwicklung und der Erhalt der Krankenhäuser in unserer Region. Die Emsdettener berichteten über die vielfältigen Bemühungen zum Erhalt ihres Krankenhauses. Die Einflussmöglichkeiten der örtlichen Politik wurden aber als eher gering bezeichnet. Von Grevener Seite wurde zum Ausdruck gebracht, dass es zu keiner Zeit Aktionen gegen andere Häuser gegeben habe. Ganz im Gegenteil wurde immer großes Verständnis für die Emsdettener Befindlichkeit gezeigt. Im weiteren Verlauf des Gesprächs waren Schulentwicklung, Volkshochschule, Musikschule und die Unterbringung der Asylbewerber weitere Themen. Im Ergebnis war man sich einig, dass derartige Gespräche in regelmäßigen Abständen stattfinden sollen.